50 shades of grey & a pop of red

16:00 My Living Spree 4 Comments



Heute ist schon wieder Freitag und mir steht ein schönes langes Wochenende bevor. Juhuuuu!

Das Wetter in dieser Woche war ja eher zum abgewöhnen und da erinner ich mich doch doppelt so gerne an unseren tollen Aufenthalt in Amsterdam am vergangenen Wochenende. Es war zwar morgens knackig kalt, aber die Sonne hat quasi non Stopp vom Himmel gestrahlt. Da wir sonntags noch etwas Zeit hatten, bis wir zum Zug musste haben wir die Gelegenheit zum weiter bummeln und auch shoppen (ja, auch in Amsterdam haben viele Geschäfte sonntags auf, yeeeahi) zu gehen. Natürlich musste ich die schöne Umgebung auch für einen kleinen Outfitshoot nutzen und den bekommt ihr heute zu sehen. 


In Amsterdam sind meine neuen knallroten Gummistiefel das erste Mal so richtig zum Einsatz gekommen. Sie sind einfach perfekt, durch ihr Innenfutter, für dieses kalte Wetter geeignet und haben mir trotz nur dünner Strumpfhose und 4°C schön warme Füße beschert. Die knalligen Treter von Ilse Jacobsen brauchen jedoch eher ein nicht ganz so knalliges Outfit und da habe ich mich für eine meiner Lieblingskombinationen entschieden. Schlichtes dunkelgraues Kleid von H&M und dazu einen Oversize ­Stickpulli von ONLY, den ich euch hier schon einmal vorgestellt habe. Ganz unkompliziert die Lederjacke von OLNY (hier schon einmal vorgestellt) und einen weiteren dicken XXL-Schal von Zara, wie sollte es auch anders sein. So ließ es sich gut aushalten und ich musste mich nicht über kalte Füße beklagen.




Ich wäre also sogar auf Überschwemmung vorbereitet gewesen, aber so war es mir dann doch um einiges lieber :-)

You Might Also Like

Kommentare: