Bandana-Liebe

14:00 My Living Spree 2 Comments



Wenn es im Sommer so richtig heiß wird, bekomm ich die Kriese wenn meine Haare offen sind und mir ins Gesicht hängen. Na gut, so richtig heiß war es dieses Jahr erst ein bis drei Mal, aber ich gebe die Hoffnung auf durchgehend hohe Temperaturen noch nicht auf. Daher habe ich heute einen Look für euch, den ich an solchen warmen Sommertagen einfach perfekt finde. Man muss keine Sorge haben, dass irgendetwas verrutsch und man wird gut durchlüftet, so geht es entspannt zum Smoothie-Klatsch mit der Freundin.



Naja und weil so ein stinknormaler Dutt egal wie unordentlich und schön, irgendwann einfach langweilig werden kann, ist im Sommer die Zeit gekommen ihn zu schmücken. Da kommen mir die verschiedenen Bandanas doch genau recht und ich finde diese rote Variante zu meinen blonden Haaren einfach klasse. Sie sind einfach ein toller Hingucker und helfen auch noch die Haare zu bändigen. Dieser leichte 50s Touch, den die Tücher in diesem Styling mitbringen, ist doch mal was anderes und genau mein Ding. 




Ich hätte gerne noch ein Tuch in dieser Art, aber mit einem anderen Muster, vielleicht etwas Blumiges?! Kann mir jemand von euch etwas empfehlen?




Tuch: Second Hand (ähnliche bei ASOS, etc.) // Kleid: H&M // Schuhe: Superga  (hier in Hellrot)// Brille: Ray Ban







You Might Also Like

Kommentare: