friday inspiration - winter has arrived

14:00 My Living Spree 0 Comments



Heute gibt es mal wieder einen kleinen „friday inspiration“ – Post, mit Dingen die ich schon habe, Dingen auf die ich gerade warte und Dingen die ich sehr passend für diese Jahreszeit finde.

Mütze – Dies Mal hab ich das Ganze in Grau, Weiß und Weinrot gehalten. Diese Farben finde ich einfach besonders schön im Winter, das sie mich an die Landschaft erinnern und das Weinrot an Weihnachten. Diese Mütze gibt es im Moment bei H&M im Sale und ich finde schlichte Mützen kann man in jeder Farbe gebrauchen. Dunkelrote Lippen und offene Haare kann ich mir besonders gut dazu vorstellen.

Mantel – Diesen grauen Kurzmantel habe ich mir bereits letzten Winter bei H&M zugelegt und er hat mir stets gute Dienste geleistet. Schlicht und elegant, allerdings für Minusgrade etwas zu dünn für meinen Geschmack. Aber für Novembertage wie diese ist er genau passend und super einfach kombinierbar.

Tasche – Weinrot wie die Mütze passt die Umhängetasche perfekt zum Look. Wichtig für mich ist immer, gerade in der Weihnachtszeit beim Stadtbummel, dass ich die Hände frei habe um in aller Seelenruhe mir alles angucken zu können (ja, gucken geht bei mir oft über die Hände :D). Sie hat die passende Größe um alles Wichtige einzustecken ohne dabei sperrig zu sein.

Kamera – So, nun kommen wir zu meinem absoluten Wunsch, der sich dieser Tage erfüllt. Vor einiger Zeit hat die liebe Nina von Berries & Passion ihre Kamera vorgestellt und seit dem schwärme ich für dieses Teil!! Die Olympus Pen E-PL7 scheint für mich einfach die perfekte Lösung zu sein. Meine Spiegelreflexkamera macht sehr tolle Bilder und ich möchte sie nicht missen, aber es stört mich schon seit einiger Zeit, dass ich mit ihr nicht Filmen kann. Zudem ist sie halt doch relativ groß und sperrig überall hin mitzunehmen. Also… ich werde berichten, wie es mir mit der neuen Kamera ergeht.

Schuhe Die Sneakers von Superga haben mich schon länger angelacht, in den verschiedensten Farben. Entscheiden konnte ich mich jedoch nie und so habe ich sie doch immer wieder zurück ins Regal gestellt. Nun gab es ein sehr verlockendes Angebot bei Kleiderkreisel und so habe ich sie mir nun in Weiß zugelegt. Ja, der ein oder andere wird denken: „Das sind doch keine Winterschuhe!“… Da gebe ich euch recht, aber ich habe glaub ich schon mal erwähnt, dass ich nicht so der Winterschuhe-Freund bin… meine Füße müssen da also durch :D

Handschuhe – Und last but not least sind hier noch diese schönen Fäustlinge von H&M. Nach dem Motto, wenn die Füße schon frieren müssen die Hände schön warm sein, bin ich die erste die beim Radfahren die Handschuhe anhat. Wenn man dann noch einen warmen Kakao in der Hand hat, kann der Winter unseren Händen doch nichts mehr anhaben

You Might Also Like

0 Kommentare: